Kuhmune Schönhagen

Seit Jahrhunderten werden in Thüringen Kräuter angebaut: Thüringer Majoran, Thüringer Bohnenkraut oder Minze aus der Pfefferminzstadt Kölleda. Der gute Boden und das teils günstige Klima bieten beste Voraussetzungen für den Anbau heimischer Thüringer Kräuter oder sogar für exotische Pflänzchen, wie wir schon im Kräutergarten unterhalb der Klosterruine in Paulinzella gelernt haben. Auch im wunderschönen EichsfeldWeiterlesen

Neuere Beiträge | Ältere Beiträge