Entdecken.

Suppe der versunkenen Herzen

Vorspeise

Suppe der versunkenen Herzen

Siegfried Messner, 27.03.2015

Zubereitung:

1 l Brühe, (nach Wunsch, z.B. Huhn) 1 Tasse/n Kleine Pasta-Nudeln ( z.B. Hütli und/oder Rädli) 2 Stk. mittelgroße (Walnußgröße), halbierte und auf der Schnittseite, in der Pfanne angebräunte Zwiebel Pfeffer, Muskat, Chilliflocken, Salz 1 Spritzer Zitronensaft 1 Weißwein oder etwas Balsamico zum Ablöschen etwas gehackte Petersilie, Schnittlauchröllchen, grüner Dill Plätzchen-Aussteckfom z.B. hier: Herzform 1 Stk. rote Gemüsepaprika einige Tropfen guten Öles, je nach Geschmack. Olive, Kürbiskern, Chilli o.ä.(als Symbolische Tränen...) 1 Stk. Chillischote ganz -------------------------- Zubereitung Die Suppe der versunkenen Herzen Eigentlich ist die relativ einfach zu machen bzw. herzustellen. Die Herzchen werden aus roter Paprika ausgestochen (Plätzchenausstecher), Die hier verwendeten, kleinen Nudeln heißen: Hütchen und Rädchen, in Salzwasser ca. 3 min bißfest gekocht, eine halbierte kleine Zwiebel (pro Portion) auf der Schnittfläche leicht angebräunt (wegen dem Aroma), eine kleine Chillischote, wegen der Schärfe, ganz mit beigelegt. MIt der entsprechenden Menge Brühe (hier Hühnerbrühe) ablöschen, (evtl. auch erst einen Schluck Weißwein und dann die Brühe, etwas Muskat dranreiben. Kurz aufkochen, Paprikaherzen dazu und nicht mehr weiter kochen. Nudeln abschöpfen und die entsprechende Menge auf den angewärmten Teller geben, Schnittlauchröllchen und gehackte Petersilie drüber geben und mit der Brühe auffüllen. Mit ein paar Tropfen Zitrone abschmecken. Die Paprika-Herzen und die Chillischote schön und dekorativ verteilen. Die halbierte Zwiebel ebenfalls mit auf dem Teller arangieren. ein paar kleine Zweige frischer Dill und evtl ein paar Chilliflocken zur Garnierung. Wer mag gerne noch ein paar Tropfen guten Öles (nach der Art von Tränen) mit einträufeln..

Zutaten

Klare Hühnersuppe, Nudeln, Zwiebel,rote Paprikaherzen, Chilli, Dill-Kräuter, gutesÖl, Zitrone
Abstimmen 4

Vielen Dank für Deine Stimme!

schliessen